David fährt zum Bundesfinale nach Bremen

David Meusel von den MTB-Kids bester “Franke” auf dem Rad

Im Mai 2013 fand beim AMC Sonnefeld die erste Qualifikationsrunde für das ADAC Fahrradturnier statt. Unter der Führung von Dieter Tenschert konnten sich auch die teilnehmenden TVR-ler den kniffligen Aufgaben stellen. Unter den wachsamen Augen ihres Trainers Martin Paulusch qualifizierten sich in der Gruppe Jungen 1 Elias Reh (Platz 1) und David Meusel (Platz 2) zur Teilnahme am nächsten Ausscheidungsturnier. Dieses fand am 21.09.2013 in Roding statt. Die Teilnehmer kamen aus Oberfranken und der Oberpfalz.
Mit Platz 2 von David und Platz 4 von Elias qualifizierten sich unsere Sportler für die Nordbayerische. Diese fand am darauffolgenden Tag in Heilsbronn zusammen mit den Teilnehmern aus Unter- und Mittelfranken statt. Hier wurde es spannend, da sich nur die Erstplazierten jeder Gruppe für das Bundesfahrradturnier qualifizieren konnten. Durch einen 0-Fehler-Lauf und einer sehr guten Zeit im Slalom konnte sich David gegen die Konkurrenz durchsetzen. Alle Kinder in Heilsbronn wurden vom ADAC mit einem Fahrradhelm und weiteren Geschenken für ihre Teilnahme belohnt.
David darf sich nun auf das Bundesfinale vom 14. – 17.11.2013 in Bremen freuen. Eine Rundumversorgung inklusive An- und Abfahrt im ICE, Kinoabend, Besuch im Universum Bremen und noch vieles mehr runden die Veranstaltung ab.
Wir drücken ihm die Daumen! Hol das Ding nach Oberfranken!!!